Gistl am See
Vermietung GbR
Sabine und Michael Gistl
Seestraße 13
82432 Walchensee

Tel. 0 88 58 - 279

Fax 0 88 58 - 92 90 93
Historische Bilder der Familie Gistl

Gistl am See

Traditionelle Gastlichkeit in stilvollem Ambiente

Im Jahre 1727 erbauten Mönche das "Gut Schwaige" am Walchensee. Knapp 150 Jahre später, im Jahre 1882, wurde daneben das heutige Haus "Gistl am See" als Wirtschaftsgebäude errichtet. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts beheimatete es zunächst eine Sparkasse, später einen Friseur, Omas Dorfladen, Onkel Rudis Café und schließlich Gästezimmer und Ferienwohnungen, liebevoll geführt vom Ehepaar Agnes und Michael Gistl.

Familienglück am Walchensee in der vierten Generation

Bei einem Rundgang durch unser Ferienhaus gibt es überall historische Bilder der Familie Gistl zu entdecken. Gehen Sie mit uns auf eine kleine Exkursion in die Vergangenheit des Hauses „Gistl am See“. Interessiert es Sie, wer auf den Bildern zu sehen ist? Dann klicken Sie einfach auf ein Bild und erfahren Sie mehr über unsere Vorfahren am Walchensee …